Mensa am Standort Görlitz Foto: Stephan Floss

Zwei Städte, zwei Standorte – und eine europäische Region voller Chancen: Mitten im Dreiländereck Deutschland, Tschechien und Polen bietet dir die Hochschule Zittau/Görlitz viel Praxis. Du wirst intensiv betreut, nutzt eine moderne Ausstattung und knüpfst wertvolle Kontakte. Optimale Bedingungen für ein effizientes Studium mit besten Berufsaussichten.

Es gibt Diplom-, Bachelor- und Masterstudiengänge – und ausgewählte Studiengänge lassen sich zudem mit einer Berufsausbildung verbinden. Für die knapp 2.800 Studierenden sind 110 Professorinnen und Professoren da, und die sechs Fakultäten bieten dir 50 Studiengänge der Ingenieur-, Natur-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Was immer dabei ist? Viel Internationalität! Mit Partnerschaften zu 100 Hochschulen in über 40 Ländern kann dein Studium an der HSZG das Sprungbrett in die weite Welt sein.

Aber auch direkt vor deiner Haustür geht es international zu. Die HSZG liegt im Herzen Europas: perfekt zum Beispiel, um im neuen Bachelor-Studiengang »Internationale Wirtschaftskommunikation« nicht nur zu lernen, sondern auch zu erleben. 

An der HSZG kannst du auch »Kommunikationspsychologie« studieren – ein deutschlandweit einmaliger Bachelorstudiengang. Oder wie wäre es mit »Soziale Gerontologie«? Auch »Wohnungs- und Immobilienwirtschaft« oder »Ökologie und Umweltschutz« gibt so fächerübergreifend nur hier. Noch ein Tipp ist der internationale Doppelabschluss im einzigartigen Masterstudiengang »Mechatronik« an der HSZG und an der Technischen Universität in Liberec.

Termine

Messe EINSTIEG Berlin

Wann: 12.11.2021, 09:00 - 13.11.2021, 18:00
Wo:

Messe Berlin
Eingang Süd, Halle 1.1

Die sächsischen Hochschulen informieren an ihrem Gemeinschaftsstand am 12./13. November 2021 auf der EINSTIEG Berlin. Freitag 9-17 Uhr, Samstag 10 -18 Uhr