Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus Sachsen Logo
Dein offizielles Infoportal zur Studienorientierung in Sachsen.

Stark und familiär: Hochschule Mittweida

Sachsens größte Hochschule für angewandte Wissenschaften bietet dir anwendungsnahe Studiengänge in Informatik, Medien und Sozialer Arbeit sowie Wirtschafts- und Ingenieurwissenschaften. In vielen Studienangeboten kombiniert sie spannende Fächer und setzt auch auf besondere Themen: »Allgemeine und Digitale Forensik«, »Medienmanagement« und »Global Communication in Business and Culture« als Bachelorstudiengänge sowie »Blockchain & Distributed Ledger Technologies« als Masterstudiengang sind in ihrer Form einmalig.

Die rund 7.000 Studierenden lernen, arbeiten (und leben) in schicken historischen Gebäuden und großartigen Neubauten. Das Zentrum für Medien und Soziale Arbeit ist zum Beispiel eines der modernsten Ausbildungszentren Europas: 5.700 Quadratmeter mit Hörsälen, Seminarräumen, hochmodernem Fernsehstudio, Tonstudios und »99drei Radio Mittweida«, Deutschlands einzigem studentisch betriebenem Lokalsender. Bei aller Größe bleibt es angenehm familiär, und Wege sind schnell erledigt.

Richtig stark ist die Hochschule Mittweida auch in der Forschung. Die IT-Forensikerinnen und Forensiker arbeiten mit dem Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie für mehr Cybersicherheit, und das Laserinstitut Hochschule Mittweida bietet erstklassige Arbeitsbedingungen. Auch klasse: In dieser »Hochschule für alle Lebenslagen« findest du spezielle Angebote, um Beruf, Familie und Studium stressfrei(er) zu kombinieren.

Weiterlesen Weniger anzeigen

Studienbereiche

Ingenieurwissenschaft
Ingenieurwissenschaft - Maschinenbau
Kunst und Gestaltung
Lehramt
Medien, Gesellschafts- und Sozialwissenschaft
Naturwissenschaft und Mathematik
Pädagogik - Sport - Medizin - Gesundheit
Sprach-, Regional- und Kulturwissenschaft
Wirtschaft und Recht

Noch mehr erfahren?