Neues aus dem Blog

Folge uns im Social Web

In Sachsen kann man sein Studium gut packeN

Immer mehr Abiturienten zieht es deshalb in sächsische Hochschulstädte wie Dresden, Leipzig oder Chemnitz. "Pack dein Studium. Am besten in Sachsen." heißt die Hochschulkampagne, die über das Studieren in Sachsen informiert. Alle Pluspunkte des Hochschullands Sachsen und Infos zur Kampagne findest du auf dieser Website. Außerdem alles, was du wissen musst über die sächsischen Hochschulen und ein Studium in Sachsen.

Ihr könnt uns live erleben


Mit unserem neuen Gemeinschaftsstand der sächsischen Hochschulen sind wir rund ums Jahr auf mehreren Bildungsmessen in ganz Deutschland unterwegs. Das nächste Mal könnt ihr uns am 9./10. Oktober 2015 auf der "abi pure" in Nürnberg erleben.

Hochschulen für angewandte Wissenschaften (Fachhochschulen)

Wer sich vor allem ein praxisnahes Studium wünscht, ist bei einer der fünf Hochschulen für angewandte Wissenschaften richtig. Hier können Studierende ihren Hochschulabschluss auf den ingenieur- und mathematisch-naturwissenschaftlichen,
wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen
sowie künstlerischen Gebieten erwerben.

Lehrer werden in Sachsen

Wer sich jetzt für ein Lehramtsstudium entscheidet, hat beste Aussichten, nach dem Studium als Lehrerin oder als Lehrer in Sachsen arbeiten zu können. Das heißt: Der Lehrerberuf ist ein Beruf mit Zukunft.Lehrer werden in SachsenDas gilt ganz besonders dann, wenn du dich für ein Studium in den Lehrämtern Grundschule, Mittelschule oder Förderschule entscheidest. Aber natürlich brauchen wir auch künftig in bestimmten Fächern und Fächerkombinationen Gymnasiallehrer.

Alle weiteren Infos unter www.lehrer-werden-in-sachsen.de.

 

Michael: Ich packe mein Studium in Leipzig

Michael Schäufler aus Unterfranken/Bayern fand seinen Wunschstudienplatz an der HTWK Leipzig

Noch Fragen?

Fragen zum Studieren in Sachsen?
Sabine Hülsmann hilft euch gern weiter. Ruft sie an (0351 564 6022)
oder schreibt ihr eine E-Mail:
sabine.huelsmann@smwk.sachsen.de

aktuelle Termine

  • 17.07.15

    Diplomausstellung 2015 an der HfBK Dresden

    Die jährlich stattfindende Diplomausstellung hat sich zu einem Publikumsmagneten im historischen Stadtzentrum Dresdens entwickelt: Kunstinteressierte können Dienstag bis Sonntag von 11 bis 18 Uhr in den Räumen unter der „Zitronenpresse“ und in den angrenzenden Ateliers auf der Brühlschen Terrasse junge Talente entdecken; Eröffnung am Freitag, 17.7.2015, 19 Uhr

    Ort:

    Oktogon und Ateliers der HfBK Dresden
    Georg-Treu-Platz
    01067 Dresden

  • 27.07.15

    Sommeruniversität der TU Dresden

    Vom 27. bis 31. Juli 2015 findet die dritte von vier Projektwochen in den mathematischen, informatikbezogenen, naturwissenschaftlichen und technischen Fachrichtungen (MINT) statt; Anmeldung ab 01. Februar 2015 möglich; weitere Infos unter http://tu-dresden.de/zsb/sommeruniversitaet 

    Ort: TU Dresden
  • 27.07.15

    Schüleruniversität "Technikwoche" an der TU Bergakademie Freiberg

    Schüleruniversität "Technikwoche" für Interessierte an den Studiengängen Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Energietechnik und Umwelt-Engineering; für SchülerInnen ab 10. Klasse

    Ort:

    TU Bergakademie Freiberg

nach oben