Studierende der Medieninformatik lernen Medienprodukte mit moderner Computertechnik zu erstellen und medienbezogene Software zu entwickeln Foto: Stephan Floss