22.07.2014

WOMIKO - Wohnen mit Kommilitonen

WOMIKO - Wohnen mit Kommilitonen ist ein besonderes Wohnangebot des Studentenwerks Dresden für Studierende; vor allem für Studienanfänger. Dabei sind einzelne Wohnheime bestimmten Fakultäten bzw. Hochschulen zugeordnet.

Mit WOMIKO wird den Studierenden die soziale Integration in Hochschule und Studium sowie das Studentenleben erleichtert. Außerdem soll die gegenseitige Unterstützung zwischen Kommilitonen im Wohnheim gefördert werden. Die WOMIKO-Nutzer lernen sich nicht erst im Hörsaal, sondern bereits im Wohnheim kennen. Sie können den Studienstart und ggf. auch das gesamte Studium gemeinsam meistern. Zusätzlich stehen ihnen Studierende höherer Semester als Tutoren zur Seite. Ziel ist auch, geeignete Hilfen in schwierigen Studienphasen zur Verfügung zu stellen. WOMIKO ist ein optionales Angebot. Das heißt, bei der Antragstellung für einen Wohnheimplatz können sich die Bewerber für WOMIKO entscheiden oder die Auswahl ihres Wohnheims nach anderen Kriterien treffen.

WOMIKO ist ein Alleinstellungsmerkmal des Studentenwerks Dresden. Dieses Vermietungskonzept des Geschäftsbereichs Wohnen gibt es bisher in keinem anderen deutschen Studentenwerk. Mittlerweile möchten ca. 50 % der Wohnheimplatzbewerber dieses Angebot in Anspruch nehmen. Insgesamt verfügt das Studentenwerk Dresden über 6.741 Wohnheimplätze in 42 Wohnheimen in Dresden, Tharandt, Zittau und Görlitz. Ca. ein Drittel dieser Plätze wird zum Wintersemester neu vermietet.

Die Broschüre "WOMIKO - Wohnen mit Kommilitonen" ist kostenlos erhältlich im Studentenwerk Dresden, Geschäftsbereich Wohnen, Fritz-Löffler-Straße 18, oder an der TU Dresden, Fakultät Erziehungswissenschaften, Annett Kupfer/Romy Simon, Weberplatz 5, Zimmer 207d/207b.

Weitere Infos zu WOMIKO gibts hier:
http://www.studentenwerk-dresden.de/wohnen/womiko.html 

Alle Neuigkeiten

  • 22.07.2014

    WOMIKO - Wohnen mit Kommilitonen

    Studentenwerk Dresden bietet besonderes Wohnkonzept
  • 17.07.2014

    Bachelor der Woche: Wirtschaft und Sprachen in Görlitz

    In der Tradition der Übersetzerstudiengänge bietet die Hochschule Zittau/Görlitz am Standort Görlitz zwei relativ junge Studiengänge an
  • 10.07.2014

    Bachelor der Woche: Textile Strukturen und Technologien...

    ... am Hochschulstandort Reichenbach der Westsächsischen Hochschule Zwickau
  • 04.07.2014

    12. Dresdner Lange Nacht der Wissenschaften

    Mitmachen. Schlaumachen. Durchmachen. Heute am 4. Juli 2014, 18 Uhr bis 1 Uhr
  • 03.07.2014

    Neuer Diplomstudiengang Nanotechnologie

    Die TU Bergakademie Freiberg bietet den einzigen Diplom-Studiengang dieser Art in Deutschland an
 
nach oben