Wie werden Roboter intelligent und Autos sparsamer?

Die Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik der TU Chemnitz lädt am 14. und 15. Februar 2017 Schüler ab der zehnten Klasse zur Schnupperschule ein - Anmeldeschluss ist der 10. Februar

Wo ist es in der TU Chemnitz im wahrsten Sinne des Wortes am spannendsten? Können Roboter intelligent sein? Wie werden Autos noch sparsamer? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt die Schnupperschule der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik. Am 14. und 15. Februar 2017 können hier Schüler ab der zehnten Klasse experimentieren, programmieren und viele Fragen stellen. Ziel ist es, verschiedene Themen aus der Elektro- und Informationstechnik praxisnah zu erleben und die Einsatzgebiete eines Elektroingenieurs kennenzulernen. Vorkenntnisse sind nicht notwendig und die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldeschluss ist der 10. Februar.

Anmeldung und weitere Informationen gibt es unter https://www.tu-chemnitz.de/etit/schnupperschule