DresdenART Workshop und Ankündigung D_ART Teacher Workshop an der HfBK Dresden

DresdenART Workshop für Schülerinnen und Schüler
und D_ART Teacher Workshop für Kunstlehrerinnen und Kunstlehrer

Nach großem Erfolg in den vier vergangenen Jahren führt die Hochschule für Bildende Künste Dresden auch in diesem Jahr wieder einen Workshop für Schülerinnen und Schüler aus dem gesamten Bundesgebiet durch und geht damit neue Wege im Rahmen der voruniversitären künstlerischen Ausbildung.

Mit dem D_ART Workshop , der im Oktober und November stattfinden wird, möchte die HfBK Dresden begabten Schülerinnen und Schülern einen Einblick in den Studienalltag, bestehend aus Theorie im Hörsaal und Praxis im Atelier ermöglichen. Kreative, motivierte, eigenständige, unkonventionelle Schülerinnen und Schüler mit breitem Interessenspektrum sind eingeladen sich zu bewerben, um Dresden und die Kunsthochschule eine Woche lang kennenzulernen.

Ausgewählte Absolventen der Hochschule sind Dozenten und Mentoren der Teilnehmer und vermitteln fachliche Inhalte. Aktuell Studierende begleiten die Schüler als Guide, stehen für Gespräche und Fragen zu Verfügung und ermöglichen die Teilnahme an studentischen Projekten und am Alltag. Professoren der Hochschule laden zu Gesprächen, Konsultationen und Mappenberatung ein.

Es können sich SchülerInnen der 10. bis 12. Klassen mit einer künstlerischen Mappe bewerben. Eine Auswahlkommission wird bis zu 20 BewerberInnen je Workshopwoche ermitteln, die am DresdenART Workshop teilnehmen.

Bewerbungsschluss ist der 31. August 2015

Darüber hinaus bietet die Hochschule für Bildende Künste Dresden im Oktober 2015 erstmals auch eine Veranstaltung für Lehrerinnen und Lehrer an, die Interesse an den aktuellen Arbeitsprozessen und Diskussionen einer Kunsthochschule haben. Mit unseren Veranstaltungen im Rahmen des D_ART Teacher wollen wir einen intensiven Einblick in die HfBK Dresden mit ihren künstlerischen Werkstätten und den verschiedenen Bereichen künstlerischer Arbeit ermöglichen. Neben Gesprächen mit ProfessorInnen und Studierenden wird es einen praktischen Anteil geben, in dem die teilnehmenden Lehrerinnen und Lehrer eingeladen sind, selbst künstlerisch zu arbeiten. Eine Anmeldung für den D_ART Teacher Workshop ist ab sofort möglich. Alle Infos gibt es hier: http://www.hfbk-dresden.de/studium/bewerbung/d-art-teacher/.

Foto: Arbeiten mit Ton (c) Fabian Glass