"Campuswoche – Studieren probieren" feiert Premiere

Die TU Chemnitz lädt Studieninteressierte vom 10. bis 14. Oktober 2016 auf den Campus ein – Anmeldung, auch tageweise, ist ab sofort möglich

In den kommenden Herbstferien startet an der TU Chemnitz das neue Veranstaltungsformat "Campuswoche – Studieren probieren". Studieninteressenten haben vom 10. bis 14. Oktober 2016 Gelegenheit, das Studium ihrer Wahl zu testen. Außerdem bietet das Projektteam „TU4U“ Workshops zur Studienorientierung an, die bei der Studienwahlentscheidung Hilfestellung geben. Hier erfahren die Schüler, was Studieren wirklich bedeutet, welche Anforderungen gestellt werden und was einem im Studium erwartet.

Alle Fakultäten, das Zentrum für Lehrerbildung und Zentrale Einrichtungen der TU Chemnitz ermöglichen den "Probestudenten" die Teilnahme an mehr als 130 Vorlesungen, Übungen, Seminaren und Specials. Auch Labore und die Bibliothek öffnen ihre Türen.

Die Teilnahme an der Campuswoche ist kostenfrei, eine Anmeldung ist jedoch erwünscht. Alle Infos zum Programm und zur Organisation der Campuswoche: https://www.tu-chemnitz.de/campuswoche.